High School-Aufenthalte in Neuseeland, Australien, Kanada und Irland
High School-Aufenthaltein Neuseeland, Australien, Kanada und Irland

Beispiele Palm Beach Currumbin State High School, Pimlico State High School und Henley High School

1. Palm Beach Currumbin SHS an der Gold Coast/Queensland - Schule für Sportbegeisterte

 

Die Schule

Die Palm Beach Currumbin State High School gehört zu den besten und populärsten Schulen in Queensland. Dafür gibt es gute Gründe: Die Lage besticht, denn die Schule liegt direkt an den Stränden der Gold Coast und damit an einem der schönsten und sichersten Surfgebiete Australiens. Vor allem aber bietet sie Excellence Programs im Bereich Sport (dieses Programm ist eines von sechs Schulfächern aber mit verstärkter Stundenzahl). Hier wirst Du auf erhöhtem Niveau in einer der folgenden Sportarten gefördert: Australian Football, Basketball, Kajakfahren, Netball, Fußball für Mädchen und für Jungen, Rugby, Tennis, Surfing und Leichtathletik. Darüber hinaus bietet die Schule Excellence Programs in den akademischen Fächern z.B. Mathe und Englisch, in den Natur- und in den Sozialwissenschaften an. Das Excellence Program für Kreative fördert Kunstbegeisterte. Die Palm Beach Currumbin State High School verfügt außerdem über ein Forschungszentrum für Meereskunde. Die Schule ist aber auch mit "normalem" Stundenplan  sehr empfehlenswert!

 

Besonderheiten

Fächer:

Meereskunde, Wirtschaft, Rechtskunde, Philosophie, Automobilbau, Design, Tanz, Theater, Film, TV

Sport innerhalb und außerhalb der Schule:

Tennis, Schwimmen, Rugby, Rudern, Tauchen, Wasserball, Schnorcheln

Sonstige Angebote innerhalb und außerhalb der Schule:

Chor, Orchester, Bands, Musical, Skireise nach Neuseeland, School Trips, Theaterauffführungen (Theater hat 300 Plätze), Aufnahmestudio, Rhetorik

 

2. Pimlico State High School in Townsville/Queensland - Schule für Musik- und Theater-Fans

 

Die Schule

Die Pimlico State High School ist eine angesehene Schule in der Universitätsstadt Townsville mit 1.450 Schülern und mit vielfältigem Fächerangebot. Sie liegt im tropisch geprägten Teil Australiens, nur wenige Kilometer vom Meer entfernt und damit direkt vor den Toren des weltberühmten Great Barrier Reefs. Von hier aus kannst Du beim Schnorcheln und Tauchen die Schönheit der Unterwasserwelt bestaunen und dabei vielleicht sogar gleich Deine Tauchkünste testen, die Du in einem Tauchkurs an der High School erworben hast. Die Schule hat ihre Schwerpunkte im Bereich der darstellenden Künste und der Musik. Es gibt einen eigenen Gebäudekomplex nur für den Bereich Musik, in dem sich diverse Musikensembles, wie Chöre, Orchester, Gitarrenensembles, Bands und Streicher treffen. Zudem gibt es Wettbewerbe, Musikcamps und regelmäßige Auftritte. Jedes Jahr im Oktober findet eine große Theateraufführung statt, bei der auch internationale Schüler mitmachen können. Das beliebte Fach Meeresbiologie steht ebenfalls auf dem Stundenplan. Die Pimlico SHS punktet zudem bei nationalen Wettbewerben in Mathe und in den Wissenschaften und hat einen sehr guten akademischen Ruf - die Schule kooperiert mit der James Cook Universitiy.
 

Besonderheiten

Fächer:

Meereskunde, Wirtschaft, Rechtskunde, Philosophie, Landwirtschaft, Automobilbau, Design, Tanz, Theater, Musik, Film, TV und neue Medien, Französisch

Sport innerhalb und außerhalb der Schule:

Tennis, Schwimmen, Rugby, Hockey, Rudern, Segeln, Surfen, Cricket, Squash
Sonstige Angebote innerhalb und außerhalb der Schule:

Theaterfestival, Skireise, Bands, Musical, Musikcamps, Kunstwettbewerbe  

 

3. Henley High School in Adelaide/Südaustralien - eine tolle Kombination aus Großstadt und Sport

 

Die Schule

Die Henley High School liegt in einem ruhigen Vorort von Adelaide nur wenige Minuten vom schönen Henley Strand entfernt. Die Schule bietet ihren 1.300 Schülern eine perfekte Lernumgebung. Sport ist ein wichtiger Bestandteil der High School. Im specialist sports program werden die Schüler unter anderem in den Sportarten Hockey, Tennis, Tanz, Fußball, Leichtathletik, Rettungsschwimmen und Basketball mit professionellem Training (z.B. Video- und Fitnessanalysen) zu Bestleistungen gecoacht. Dabei wird der Blick auf die schulischen Leistungen trotzdem nicht verloren. Die vielfältigen und spannenden Fächerangebote der Henley High School machen es aber auch leicht, sich für den Unterricht zu begeistern. Mit ihrem eigenen Handwerkszentrum kann die Schule berufsorientierte und praxisnahe Kurse anbieten - probiere doch mal Dein Geschick bei der Schmuckherstellung oder beim technischen Zeichnen!

 

Besonderheiten

Fächer:

Digitale Medien, Design & Technologie, Elektronik, Holzbearbeitung, Schmuckherstellung, technisches Zeichnen, Ernährungslehre, BWL, Tourismus, Psychologie, Theater, Tanz, Musical

Sport innerhalb und außerhalb der Schule:

specialist sports program, Hockey, Tennis, Tanz, Fußball, Football, Cricket, Golf, Netzball
Sonstige Angebote innerhalb und außerhalb der Schule:

Rettungsschwimmerausbildung, Tanzgruppe, Maths-and Science Club, Bands

 

Termdaten 2018/19

In Australien beginnt das Schuljahr in unserem Winter, der Einstieg ist zu jedem Term möglich. 

 

Term 1: 22.1. - 29.3.2018   Term 2: 16.4. - 29.6.2018   Term 3: 17.7. - 21.9.2018   Term 4: 8.10. - 14.12.2018 

Term 1: 29.1. - 05.4.2019   Term 2: 23.4. - 28.6.2019   Term 3: 15.7. - 20.9.2019   Term 4: 8.10. - 13.12.2019


Stand Mai 2018 (Änderungen vorbehalten)     

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Bildungsberatung global